Acagamics. Student GAME Developer Club.

Mitglied werden

Du willst ein Mitglied des Acagamics werden? Wunderbar! Wir freuen uns immer, wenn uns jemand unterstützt und ein Teil unserer Gemeinschaft werden will.

Was bringt mir das?

Als Mitglied bist Du Mitbestimmer in einer wachsenden und in der Industrie zunehmend bekannten Organisation welche sich auf akademischer Ebene mit der Spieleentwicklung auseinandersetzt. Du hast Zugriff auf die Materialien aller Veranstaltungen und kannst obendrein deren Urheber jederzeit kontaktieren. Dank unserer regelmäßigen Kontaktpflege zu Professionellen aus der Industrie können wir dich als Vereinsmitglied vermitteln und dir so ungeahnte Türen öffnen. Außerdem veranstalten wir von Zeit zu Zeit Fahrten zu bekannten Entwicklermessen, bei denen wir unsere Mitglieder finanziell unterstützen. Auch kannst Du als Mitglied an internen Workshops und Schulungen teilnehmen, welche auch durch Gastdozenten unterstützt werden.

Was sind meine Pflichten?

Deine einzige Pflicht als Mitglied ist der Mitgliedsbeitrag in Höhe von 20,- € pro Semester – wobei das erste Semester kostenlos ist! Wir wissen, dass das für einen Studenten vielleicht nicht so wenig ist, aber das Geld wird direkt in coole Projekte gesteckt, an denen du teilhaben kannst. Alle Acagamics-Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Was muss ich tun?

Am einfachsten ist es, wenn du den Aufnahmeantrag ausfüllst, ausdruckst und ihn dann bei einem der Vorstandsmitglieder abgibst (oder ihn per Post schickst). Natürlich kann der Antrag auch per Post an die Vereinsadresse geschickt werden.

Rechtliches

Indem du Mitglied wirst, erkennst du die Satzung, Vereinsordnung, Beitragsordnung und die Ehrenordnung an. Und natürlich musst du die alle durchgelesen haben ;)

Noch Fragen?

Kein Problem – schreib uns einfach eine Mail.