Acagamics Logo mit Text

Acagamics

Student GAME Developer Club

Advanced Game Development WS19/20

Allgemeines

Dozent: Maria Manneck,
Jun.-Prof. Christian Lessig
Veranstaltungsart: Wissenschaftliches Teamprojekt für Master
CP: 6
Zeit und Raum: Mo 17-19 G29-335
Kontakt: agd@acagamics.de
Anmeldung:
  • Veranstaltung ist auf 15 Plätze begrenzt
  • Schickt uns zur Anmeldung bitte eine Mail mit eurem Namen an die oben angegebene Adresse
LSF-Seite: link

Voraussetzungen

Inhalt

Im wissenschaftlichen Teamprojekt „Advanced Game Development“ geht es darum zu zeigen, dass Spiele zu mehr als nur der Unterhaltung der Spieler dienen können. Hierbei sollen zu wissenschaftlichen Fragestellungen Prototypen entwickelt werden. Dies kann sowohl technisch orientiert sein, als auch aus Bereichen des Gamedesigns, Psychologie, Gamification und vielem mehr stammen.

Beispiele für bereits bearbeitete Fragestellungen:

“Wie lässt sich ein Spiel umsetzen, bei dem der Plot vorzeitig abbricht, ohne dass der Großteil der Spieler diesen Bruch realisiert und die Schuld für den ausbleibenden Fortschritt bei sich sieht?”

“Korrelieren die Charaktertypen nach Bartle mit den getroffenen Spielentscheidungen in einem rundenbasierten Strategiespiel?”

“Wie kann ein narratives, minimalistisches Computerspiel aussehen, dass die Thematik “Gewalt in der Partnerschaft” erkennbar für den Spieler thematisiert?”

“Kann durch ein 3D Spiel der Verlauf einer Alzheimer-Demenz-Krankheit einem nicht erkrankten Spieler nahegebracht werden?”

Wir geben in der Veranstaltung einen Satz an Themenstellungen vor, aus dem die Gruppen wählen können.

Teams bestehen in der Regel aus 2-4 Personen, in Sonderfällen können die Gruppen auch größer ausfallen.

Hinweis: In dieser Lehrveranstaltung werden KEINE Programmierkenntnisse vermittelt. Programmiererfahrung ist wünschenswert, jedoch können die Prototypen auch mit Hilfe einer Engine umgesetzt werden. Das “Advanced” im Veranstaltungsnamen soll auf den wissenschaftlichen Fokus der Spieleentwicklung hindeuten.

Ablauf

07.10.2019 - Einführung, Teamfindung, Ideensuche

14.10.2019 - Game Design Questions

21.10.2019 - Hypothesen / Fragestellungen

28.10.2019 - Vorstellung der Projektidee + Milestoneplan

04.11.2019 - Spielevorstellungen und Diskussionen

11.11.2019 - Puffer (evtl Gastvortrag)

18.11.2019 - Puffer

25.11.2019 - Dokumentation

02.12.2019 - Feedbackrunde

09.12.2019 - Puffer

16.12.2019 - Entfällt wegen Parallelveranstaltung (Teilnehmer aus AGD können sich in HTiESD reinsetzen, um Gastvortrag zu hören)

Ende März 2020 - Verteidigung der Arbeit

2 Wochen vor der Verteidigung - Anmeldung der Verteidigung und Abgabe der Dokumentation

Materialien