Acagamics Logo mit Text

Acagamics

Student GAME Developer Club

Veranstaltungen WiSe12/13

07 2012 geschrieben von Andreas am 30. July 2012

Ein paar Texte im Uni-Veranstaltungsverzeichnis LSF fehlen leider noch, aber hier auf der Website ist alles bereit für ein neues Semester voller spannender Veranstaltungen :). Dieses Semester haben wir erstmals mehr anrechenbare Veranstaltungen als fakultative. Bitte ggf. nötige Anmeldungen beachten!

Stolz präsentieren wir euch:

(fakultativ)

  • Introduction to 2D Game Development
    Der ideale Einstieg in die Spiele-Entwicklung ™
  • Introduction to 3D Game Development
    Du warst in unserer Veranstaltung 2D-Projekt oder hast anderweitig schon einiges gelernt? Jetzt wird es Zeit für mehr! Hier kannst du eine Fähigkeiten vertiefen und bekommst ein Einführung in die 3D-Spieleentwicklung.
  • Game Development Workgroup
    Es wird Zeit für dich richtig los zulegen und im Teamverband ein einjähriges Spieleprojekt zu stemmen? Dann los! Achtung, unbedingt Erfahrung mitbringen!

(für Studium anrechenbar)

  • *NEU* Einführung in digitale Spiele (Wahlpflichtfach Inf, 5ECTS) Anmeldung erforderlich
    Neu mit den Profilstudiengang "Computer Games" hinzugekommen. Eine umfassende Einführung in verschiedenste Themen der Spieleentwicklung.
  • Hot Topics in Entertainment Software Development (Pro-Seminar, 3ECTS) Anmeldung erforderlich
    Ein Seminar rund um aktuelle Trends in unserer Lieblingsbranche. Jeder bekommt ein Vortragsthema, anschließend jeweils lockere Diskussion.
  • Advanced Game Development (Wissenschaftliches Teamprojekt, 6ECTS Master) Anmeldung erforderlich
    Hier werden in Gruppenarbeit Spiele wissenschaftlich analysiert, Pitches erstellt und Prototypen entworfen.
  • *jetzt auch im WiSe* 3D Game Project (Softwareprojekt, 6ECTS)
    Innerhalb eines Semesters entwickelt ihr im Team ein Spieleprojekt. Dabei werdet ihr vom ersten Prototyp bis zur Abgabe betreut.

Alle Links findet ihr auch auf unserer übersichtsseite

Ein hoch auf unsere tatkräftigen Veranstaltungsleiter und Tutoren, die dies alles ermöglichen! Ohne euch wäre Acagamics nur ein Schatten seiner selbst.
Allen Studis wünsche ich besinnliche vorlesungsfreie Zeit - und nicht vergessen, das nächste Semester läuft euch bereits mit offenen Armen entgegen!

Viele Grüße
Andreas