Acagamics Logo mit Text

Acagamics

Student GAME Developer Club

Hoher Besuch bei Acagamics

06 2012 geschrieben von Tim am 12. June 2012

[caption id="attachment_4662" align="alignright" width="212" caption="Vorschau des Gastvortrag Plakats für Juni SS12"]

[/caption]

Diese Woche haben wir zwei ganz besondere Schmankerl für euch. Gleich zwei Gastvorträge stehen auf dem Speiseplan und wie immer seid ihr alle, Gäste wie treue Acagamics Gefährten herzlich eingeladen vorbeizuschauen:

Do. · G29-307 · 17-19 Uhr · Cross-Platform Development
Ausgehend von den Architekturunterschieden handelsüblicher Plattformen (PC, Konsole, Mobile) werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie mit entsprechendem Design und mit Programmiertechniken in C/C++ Probleme vermieden werden können, ohne Flexibilität einzubüßen.
Dabei steht auch die Performance konstant unter Beobachtung, da Game-Engines als Echtzeitsysteme hier besondere Anforderungen an die Implementation stellen.

Vortragender - Marc Appelsmeier:
Seine Hauptaufgabe als Team Lead - Platforms bei Havok ist das Portieren der Vision Engine auf neue Plattformen und den Erhalt der Kompatibilität zu den bisher Unterstützten. Neben seiner Arbeit als Programmierer plant er gemeinsam mit anderen Teamleitern die zukünftige Roadmap für die Vision Engine.

Fr. · G29-301 · 13-15 Uhr · Alter Wein in neuen Schläuchen - Von Linearem zu Transmedialem Storytelling
Was bedeutet eine gute Geschichte gut zu erzählen? Warum ist eine Geschichte aufgebaut, wie sie aufgebaut ist? Wie interaktiv ist interactive storytelling? Ein überblick vom Geschichtenerzählen und den Medien, über die wir sie erzählen.

Vortragender - Timo Semik:
Er ist als Regisseur und Schauspieler sowie nach der Gründung von Lessismore Pictures 2003 als Produzent an verschiedenen Kurzfilmen beteiligt. Seine Karriere begann er als Schauspieler auf diversen Theaterbühnen. Zurzeit arbeitet er an einem transmedialen Projekt für Kinder, welches TV-Serie und Online-Spiel verknüpft.