Acagamics. Student GAME Developer Club.

Unreal Engine Workshop – SoSe18

Allgemeines

Dozenten: Stefan Schwarz, Christoph Dollase
Veranstaltungsart: Entwicklung kleiner Prototypen im Team
CP: fakultativ
Zeit und Raum: Mi 17-19*, Raum 426 (Start: 11.04.)
Kontakt: unreal@acagamics.de
Anmeldung: Nicht erforderlich
LSF-Seite:  LSF-Link

Voraussetzungen:

Lerninhalte:

In dieser Veranstaltung geht es hauptsächlich um praktische Erfahrung in der Arbeit mit Engines (z.B. Unreal Engine). Ihr bekommt eine kurze Einführung, sowie Tipps und Tricks.
Anschließend seid ihr zu 90% selbst für den Inhalt der Veranstaltung verantwortlich.
Ihr erarbeitet euch in Teams selbständig kleinere Themen und bereitet Prototypen für verschiedene Mechaniken oder Techniken vor.  Diese werden dann den anderen Teilnehmern vorgestellt und diskutiert. Am Ende des Semesters gibt’s eine kleine Gruppen-Challenge

Die Unreal-Engine ist eine ganz schön Performance-lastiges Software, daher haben wir organisiert, dass wir einige PCs im Raum 426 mit der Unreal Engine bestücken dürfen. Wenn ihr trotzdem mit euren eigenen Laptops arbeiten wollt, schaut euch also vorher die Mindestanforderungen an.

Achtung: Die PC-Plätze sind auf 10 begrenzt. Mit eigenem Laptop können aber noch mehr Leute dazu kommen.

Materialien:

Vorlesungsfolien (Passwortgeschützt)

* Wir können den Termin bei dringenden Bedarf noch mit den Teilnehmenden zusammen absprechen.