19. Mitgliederversammlung

Am 10.11. stand unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt. Auf dieser wurden alle Vorstands-Posten neu gewählt. Gratulation an unseren neuen Vorstand!

🗓 Vorsitz: Sarah Mittenentzwei
🎓 Lehre: Lukas Eichel
🎮 Kultur: Lars Wagner
👥 Community: Janek Winkler
🏭 Industrie: Tobias Ehlert
💰 Schatzmeister: Julian Benda
🔎 Kassenprüfer: Max Klockmann und Till Isenhuth

In den Tagen vor der Mitgliederversammlung haben wir auch über unsere Social Media Kanäle nochmal erklärt, was die einzelnen Ressorts eigentlich beinhalten. Im folgenden fassen wir dies nochmal in einem Post für euch zusammen:

Vorstandsvorsitz

Was macht eigentlich… der Vorstandsvorsitz? 👑

Der oder die Vorstandsvorsitzende ist das „Oberhaupt“ des Vereins. Die Hauptaufgaben umfassen das Managen der Ressorts und die Leitung von Sitzungen, wie zum Beispiel der Mitgliederversammlung. Außerdem ist der oder die Vorsitzende die rechtliche Vertretung des Vereins und wird auch notariell festgehalten.

Das heißt als Vorsitz kann man vor allem seine organisatorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen, dass man über die aktuellen Geschehnisse einen Überblick behalten kann und auch feststellt wenn es irgendwo gerade klemmt. Das sind gefragte Soft Skills, vor allem auf dem Arbeitsmarkt.

Zusätzlich gibt es auch noch die Vertretung des Vorstandsvorsitzes, die im Falle des Falles einspringen muss

Ressort Lehre

Was macht eigentlich… das Ressort Lehre? 🧑‍🏫

Im Ressort Lehre dreht sich alles um das Lernen und Lehren. Sein es Lehrveranstaltungen an der Universität, wie „Einführung Digitale Spiele“ oder „Introduction to 2D Game Development“, oder Workshops organisiert von Mitgliedern des Vereins.

Einmal im Semester holt die Ressortleitung Lehre alle Veranstaltungsleiter an einen Tisch um das kommende Semester zu besprechen und die Qualität der Lehre zu sichern. Er oder sie ist auch genereller Ansprechpartner für die Lehrenden, z.B. wenn eine Veranstaltung neue geplant werden soll oder Studierende Veranstaltungsleiter werden wollen. Auch beim Organisieren von Workshops steht die Ressortleitung unterstützend zur Seite.

Als Ressortleitung muss man organisatorische und kommunikative Skills unter Beweis stellen. Besonderer Bonus ist die enge Zusammenarbeit mit Lehrenden (Professor*innen, Studierenden, externen Dozierenden, etc) was einem ermöglicht im universitären Umfeld Kontakte zu knüpfen.

Ressort Kultur

Was macht eigentlich… das Ressort Kultur? 🎭

Videospiele sind nicht nur Kinderkram, sondern Kultur! In den letzten Jahren hat hat sich das Ansehen von Videospielen bereits gewandelt aber als Kulturgut sind Videospiele noch nicht angekommen. Dabei kann man sich damit sehr kreativ ausdrücken.

Daran arbeitet das Ressort Kultur. Damit man aber überhaupt merkt, was man alles erreichen kann, muss man erstmal Anfangen ein Spiel zu entwickeln. Für sowas sind zum Beispiel GameJams da bei denen man in 48h ein kleines Spiel im Team entwickelt. Neben GameJams sind auch Schülerworkshops oder Kooperationen Teil des Ressorts. Ein Beispiel ist die Zusammenarbeit von Acagamics mit dem Theater der Altmarkt, wo Grundschüler geholfen haben ein kleines Weltraumspiel zu designen.

Als Ressortleitung Kultur muss man also bereit sein, auch außerhalb der Bubble „Acagamics“ zu denken.

Ressort Community

Was macht eigentlich… das Ressort Community? 👥 👥

Das Ressort Community ist, wie der Name schon sagt, für Aktivitäten zuständig, die den Zusammenhalt unter den Mitgliedern stärken. Ob Feste oder Spieleabende, ein geselliges Zusammensein sorgt für Gemeinschaft. Ein Verein lebt von seiner Community und deswegen ist dieses Ressort auch besonders wichtig.

Als Ressortleitung muss man hier kreativ sein und auch Abwechslung bieten können. Und natürlich ist jedes größere Event auch organisatorisch anspruchsvoll. Zum Glück muss man diese Aufgabe aber nicht allein angehen, denn eine gute Community hat viele helfende Hände.

Ressort Industrie

Was macht eigentlich… das Ressort Industrie? 🏭

Spieleentwicklung muss nicht nur ein Hobby sein, sondern man kann auch Geld damit verdienen. Damit auch Mitglieder von Acagamics mal in die Welt der professionellen Spieleentwicklung Einblick erhalten, organisiert das Ressort Industrie Ausflüge und Fahrten zu Spielestudion und Messen, wie zum Beispiel der Amaze, dem PLAY – Festival oder der Gamescom.

Als Ressortleiter Industrie hat man die Gelegenheit sich mit professionellen Spieleentwicklern in Verbindung zu setzen. Gestärkt durch den Verein kann man so ein Netzwerk bilden, was besonders hilfreich sein kann wenn man das Ziel hat später in der Industrie Fuß zu fassen.

Schatzmeister*in und Kassenprüfer

Was macht eigentlich… der Schatzmeister/die Schatzmeisterin und die Kassenprüfer? 💸

„Ohne Moos nichts los“ gilt auch für Vereine. Und damit das Moos von Acagamics nicht austrocknet, behält der Schatzmeister ein Auge darauf.

Das heißt, der Schatzmeister ist für die Finanzen des Vereins zuständig. Rechnungen, Mitgliedsbeiträge, Budget… all das fällt in den Zuständigkeitsbereich. Der Schatzmeister hat also ein hohes Maß an Verantwortung und ihm/ihr wird viel Vertauen entgegen gebracht.

Damit auch wirklich alles richtig gemacht wurde und keine Fehler unterlaufen sind, gibt es außerdem noch die Kassenprüfer. Diese setzen sich mindestens einmal im Jahr zusammen und prüfen die Ein- und Ausgaben des Vereins auf ihre Richtigkeit.

Unity in Science

Unser nächstes Event steht an! Am 01. April 2022 widmen wir uns der Spieleengine Unity, aber im Namen der Wissenschaft! Mitarbeitende der FIN stellen Forschungsprojekte vor, die mit Unity entwickelt wurden. Das bietet euch die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und zu entdecken, wie Skills aus Spieleentwicklung euch auch im Studium weiterhelfen können. Für Unity-Veteranen und Neulinge gleichermaßen geeignet 😉

Außerdem: wie alles hat auch Unity so seine Eigenheiten. Und wie kann man diese besser ausdrücken als in Form eines Memes? Teilt eure besten Unity Memes doch unserem Discord #general Channel.

Das Programm und weitere Infos findet ihr unter anderem hier:

-> -> https://acagamics.de/unity-in-science/ <- <-

Bleibt auf dem Laufenden mit unseren News-Kanälen
Telegram: https://t.me/acagamics
Discord: https://discord.gg/eBugpak

Ressourcenliste

Unser Adventskalender mit allerhand Ressourcen zur Spieleentwicklung ist jetzt auf unserer Webseite archiviert. Wir hoffen, dass wir die Liste an Ressourcen noch weiter ausbauen können um sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen eine Übersicht geben zu können.

Finde unsere neue Seite hier: https://acagamics.de/ressourcen/ (Verlinkung auf der Hauptseite kommt hoffentlich auch demnächst!)

Mitgliederversammlung Herbst 2021

Am 25.10. fand die 18. Acagamics Mitgliederversammlung statt. Es wurden alle Posten neu besetzt und wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit einem neuen Vorstand! Es wurden gewählt:

Vorsitz – Sarah Mittenentzwei
Industrie – Till Isenhuth
Lehre – Tobias Ehlert
Community – Janek Winkler
Kultur – Lars Wagner
Schatzmeister – Julian Benda

Herzlichen Glückwunsch!

Neue Webseite

Nach einigen Trubel mit unserem alten Server sind wir endlich umgezogen auf einen neuen Webspace. Das heißt: neue Webseite, stabiler Mailserver und weniger Administrationsaufwand!

Leider mussten wir dafür unseren eigenen Server in Magdeburg aufgeben 🙁 Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen aber da die Probleme mit Serverausfällen immer mehr zugenommen haben und unser Adminteam sich langsam aus dem aktiven Vereinsleben zurückgezogen hat, mussten wir uns schweren Herzens trennen.

Die Webseite ist noch im Aufbau. Wir müssen uns noch mit dem System zurechtfinden, Inhalte ergänzen und aktualisieren. Wenn Dir etwas auffällt, was noch verbessert werden kann, melde Dich gerne bei uns!

Eure Acagamics Orga