Acagamics. Student GAME Developer Club.

MiniBeansJam – Ein Rückblick

22 Mai geschrieben von Herb | Gerd

Am vergangenen Wochenende wurde Acagamics wieder einen GameJam älter. Tatkräftig und voller Ideen schlossen sich um die 30 fleißige Acagamicer und Gäste dem MiniBeansJam (Online GameJam von den Rocket Beans) an. In 48h Stunden wurden so allerhand an Spielen entwickelt. Das Thema konnte sich dieses Mal selbst zusammen gebaut werden. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit zwei von den Begriffen: Queen, Recycle, Magnetic auszuwählen um ein perfekt zugeschnittenes Thema zu bekommen.

Doch nach den 48h Stunden war dieses Mal noch nicht Schluss. Es folgten 22 Stunden Polishing, um auch die letzte Idee zur Perfektion auszuarbeiten.

Für die Verflegung war dieses Mal gut gesorgt. Die Microsoft Studentpartner waren Mitveranstalter und stellten sehr viel leckere Pizza! Vielen Dank dafür! Zusätzlich wurde ein epischer Kuchenwettbewerb ausgerufen, an dem am Ende 8 (In Worten: ACHT!) großartige Kuchen und Torten zum Verzehr vorbereitet wurden. Gewonnen hat der Schoko-Kitkat-Kuchen von Sarah! Als frischgebackene Kuchenkönigin wird sie nun in die Acagamics-Geschichte eingehen.

Die entstanden Spiele könnt ihr in naher Zukunft auf unserer Spieleseite finden. Wir sehen uns auf

dem nächsten GameJam am 06.07-08.07!

Bis dahin: GAMEJAM!

Game Dev Day!

11 Nov geschrieben von Herb | Gerd

[english version]

header

Unser Game Dev Day steht vor der Tür!

Am 26.11. bereiten wir für euch in der Fakultät für Informatik und in der Festung Mark so einiges vor.

Ihr könnt euch auf spannende Schüler/Studentenworkshops und vielen Gastvorträgen aus der Industrie freuen.
Mit dabei sind unter Anderem BlueByte, 2tainment, Andreas Suika, Kai Rosenkranz, Marco Rosenberg, Stefan Schlechtweg-Dorendorf, Tim B. Jagla, Andreas Reich und unsere Acagamics Gründer Lennart Nacke. Darüber hinaus wird dieses Jahr auch unser Game Award auf dem Event verliehen.

Neugierig?
Auf gamedevday.de findet ihr alle weiteren Informationen! Falls ihr euch noch nicht angemeldet habt, dann schnell es sind nur noch wenige Plätze frei!

cropped-DSC00415-1024x6821
.

Game Dev Day!

11 Nov geschrieben von Herb | Gerd

[Deutsche Version]

header

On the 26th of November we arrange an amazing event for you in the Faculty of Informatics and Festung Mark.
You can look forward to exciting workshops covering different subjects and talks by experts from the industry.
These include representatives from BlueByte and 2tainmentt, Andreas Suika, Kai Rosenkranz, Marco Rosenberg, Stefan Schlechtweg-Dorendorf, Tim B. Jagla, Andreas Reich and the Acagamics founder Lennart Nacke.
In addition this year’s Game Award will be handed out during the event.

Want to know more?
All information can be found on gamedevday.de.

cropped-DSC00415-1024x6821
.

Visiting Blue Byte

25 Aug geschrieben von Herb | Gerd

[German Version]

Directly after attending the GamesCom and presenting our own OvGU booth in Cologne, Blue Byte invited us to visit their studios in Düsseldorf. 15 Memebers of Acagamics joined the tour and after a friendly welcome we got a short introduction to the company, followed by the talk “Behavior Tree AI in Champions of Anteria”. We are really exited about the release of that game.
Of course a little trip behind the scenes was also included and so we were able to catch a glimpse of the different offices.
20160822_Acagamics_MagdeburgFollowing this, we had a discussion round where we could ask several questions about joining the games industry and the everyday work at Blue Byte.
On the photo you can see us in front of the Blue Byte history wall where several great game titles, like Anno or The Settlers, are presented.

That way the time we spent at the Blue Byte Studios passed pretty fast. With a lot of positive impressions we went back to Magdeburg. Many thanks to the team for the invitation, we are looking forward to the next visit.

Zu Besuch bei Blue Byte in Düsseldorf

25 Aug geschrieben von Herb | Gerd

[English Version]

Direkt nach unserem Besuch mit eigenem OvGU-Stand auf der Gamescom in Köln lud uns Blue  Byte zu einem ihrer Studios nach Düsseldorf ein.  Dem Ruf unseres neuen Industriepartners folgten sogleich 15 Acagamics-Mitglieder.  Nach einer freundlichen Begrüßung bekamen wir zunächst eine kleine Einführung in das Unternehmen und einen interessanten Vortrag mit einer anschließenden Disskusion zum Thema “Behavior Tree AI in Champions of Anteria”. Wir freuen uns schon auf die baldige Veröffentlichung.
Natürlich durfte auch kein Blick hinter die Kulissen in die Büroräume fehlen und so zogen wir auch durch die Büroräume und konnten den ein oder anderen Blick erhaschen.

20160822_Acagamics_MagdeburgIm Anschluss konnten wir in einer lockeren Diskusisonsrunde abschließend noch einmal all die Fragen klären wie der Einstieg in Gameindustrie aussehen könnte, oder wie der Arbeitsalltag bei BlueByte aussieht.
Auf dem Foto [hier] könnt ihr uns nocheinmal vor der BlueByte History Wall betrachten mit vielen großen Titeln unserer Zeit wie zum Beispiel die Anno oder die Siedlerreihe.

So verging der Aufenthalt wie im Flug. Mit vielen positiven Eindrücken traten wir anschließend unsere Rückfahrt an. Vielen Dank an das Team für die Einladung, wir kommen sehr gerne wieder!

 

Save

Save

10. Lange Nacht der Computerspiele Leipzig

2 Mai geschrieben von Herb | Gerd

Am vergangenen Wochenende machten sich 8 Acagamics Mitglieder auf dem Weg nach Leipzig, denn die HTWK rphoto_2016-05-02_14-15-31ief auch dieses Jahr wieder zur Langen Nacht der Computerspiele und da dürfen wir natürlich nicht fehlen.

Als einer der zahlreichen Besucher hatte man dort die Möglichkeit eine Zeitreise durch die Computerspielewelt zu machen. Neben den guten alten Klassikern, präsentierten wir auch einige unserer Projekte. Neben den Acagamics Evergreens wie Turbo Zonk und Virus X, die sich die wiederkommenden Besucher der letzten Jahre erneut gewünscht hatten, stellten wir auch Pandas on the Run und den Gewinner des Game Award 2015 Magnoid aus. Besonders das kürzlich auf einem GameJam entstanden ArenaShooter von Kai freute sich großer Beliebtheit. Wir hatten eine Menge Spaß und freuen uns schon auf das nächste Mal!

Weiterlesen »

Marco Rosenberg zu Gast in Magdeburg

9 Jul geschrieben von Herb | Gerd
IMG_0854_2

Foto: Maria Manneck

Am letzten Samstag trotzten ca. 25 interessierte Spieleentwickler den knapp 40 °C Außentemperatur und kamen in die Fakultät für Informatik. Dort beehrte uns Marco Rosenberg von KING Art mit seinem Besuch aus Bremen. Nach einem lockeren Vortrag zum Thema Polishing, konnten wir am Ende auch viele Fragen zu allen möglichen Bereichen stellen. So konnten wir einen Blick in die Welt der professionellen Spieleentwicklung werfen.

IMG_0849_2

Foto: Maria Manneck

Anschließend wollten wir den Abend gemütlich im Nordpark ausklingen lassen, jedoch war das Wetter anderer Meinung. Davon ließen wir uns aber nicht abschrecken und wichen erst in die FIN, später in die Unitheke aus.

Abschließend noch ein Danke an Marco für den schönen Tag!

 

 

Anmeldung Digitaler Spieleabend

3 Jul geschrieben von Herb | Gerd

circle_Schorsch

Da momentan so viel los ist und auch die Prüfungszeit vor der Tür steht, möchten wir euch einmal die Chance geben etwas zu entspannen.

Am 10. Juli ist es soweit. Ab 17.00 Uhr herrscht im Hörsaal unsere Fakultät (G29-307) wieder ein buntes Treiben, denn der “Digitale Spieleabend” steht vor der Tür. Informationen zur Veranstaltung und insbesondere das Anmeldeformular findet Ihr auf der Anmeldeseite (Begrenzte Plätze).

Lange Nacht der Computerspiele Leipzig & Markt der Möglichkeiten Magdeburg

4 Mai geschrieben von Herb | Gerd

Lange Nacht der Computerspiele Leipzig

Auch in diesem Jahr waren wir natürlich wieder bei der “Langen Nacht der Computerspiele” an der HTWK Leipzig.

Foto von Gerd Schmidt

Foto von Gerd Schmidt

Hier hatten die zahlreichen Besucher die Möglichkeit eine Zeitreise durch die Computerspielewelt zu machen. Neben den guten alten Klassikern, präsentierten wir auch einige unserer Projekte. Neben Sagaramatha, Pandas on the Run und Ballpit wurde auch wieder die ein oder andere Runde TurboZonk gespielt. Ein kleinen Überblick über die Veranstaltung und ein Interview von uns könnt ihr hier in einem kleinen Video ansehen. Wir hatten eine Menge Spaß und freuen uns schon auf das nächste Mal!
Weiterlesen »

Anmeldung Digitaler Spieleabend

18 Mrz geschrieben von Herb | Gerd

BALIUm Euch den Einstieg in das neue Semester zu versüßen, habt ihr wieder die Möglichkeit eure Computer zum Rauchen zu bringen, denn der Digitale Spieleabend steht kurz bevor. Am 25. März ist es soweit. Ab 17.00 Uhr herrscht im Hörsaal unsere Fakultät (G29-307) wieder ein buntes Treiben. Informationen zur Veranstaltung und insbesondere das Anmeldeformular findet Ihr auf der Anmeldeseite (Begrenzte Plätze).