MiniBeansJam – Ein Rückblick – Acagamics
Acagamics. Student GAME Developer Club.

MiniBeansJam – Ein Rückblick

22 Mai geschrieben von Herb | Gerd

Am vergangenen Wochenende wurde Acagamics wieder einen GameJam älter. Tatkräftig und voller Ideen schlossen sich um die 30 fleißige Acagamicer und Gäste dem MiniBeansJam (Online GameJam von den Rocket Beans) an. In 48h Stunden wurden so allerhand an Spielen entwickelt. Das Thema konnte sich dieses Mal selbst zusammen gebaut werden. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit zwei von den Begriffen: Queen, Recycle, Magnetic auszuwählen um ein perfekt zugeschnittenes Thema zu bekommen.

Doch nach den 48h Stunden war dieses Mal noch nicht Schluss. Es folgten 22 Stunden Polishing, um auch die letzte Idee zur Perfektion auszuarbeiten.

Für die Verflegung war dieses Mal gut gesorgt. Die Microsoft Studentpartner waren Mitveranstalter und stellten sehr viel leckere Pizza! Vielen Dank dafür! Zusätzlich wurde ein epischer Kuchenwettbewerb ausgerufen, an dem am Ende 8 (In Worten: ACHT!) großartige Kuchen und Torten zum Verzehr vorbereitet wurden. Gewonnen hat der Schoko-Kitkat-Kuchen von Sarah! Als frischgebackene Kuchenkönigin wird sie nun in die Acagamics-Geschichte eingehen.

Die entstanden Spiele könnt ihr in naher Zukunft auf unserer Spieleseite finden. Wir sehen uns auf

dem nächsten GameJam am 06.07-08.07!

Bis dahin: GAMEJAM!

Keine Kommentare

Schreib doch einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.