Acagamics. Student GAME Developer Club.

Eine Fahrt nach Norden – Nordic Game Jam 2018

16 Mai geschrieben von Chris

Am 12. April machten sich 4 Acagamics-Mitglieder auf den Weg nach Kopenhagen. Nachdem sie kurz vor der grenze noch einmal günstig ihre Reiseverplfegung aufgefüllt hatten, ging es in das Land mit dieser komischen Sprache. Am ersten Abend wurde die Pre-Party besucht, auf der eine Karaoke-Variante ganz speziell für die Games-Branche – “Marioke” – die Hauptattraktion war. Nach dem ersten Schock über die teuren Getränke, flossen Bier und Cider entspannt die Kehle hinunter.

Dann hieß es am nächsten Tag:  Auftaktveranstaltung in der IT-Uni Kopenhagen mit unheimlich coolen Vorträgen und Rednern.

Dann ging es auch schon zur großen Halle in der sich später über 300 Nerds einschlossen, um an diversen Spielen zu arbeiten. Das Essen war zwar rein vegetarisch/vegan aber dennoch kulinarisch immer etwas besonderes und sehr lecker. Am Ende der 48 Stunden gab es über 80 Spiele zu betrachten, bei denen einige Glanzstücke dabei waren. Ihr könnt euch alle Spiele hier noch einmal angucken.

 

Fazit der Teilnehmer: Allein die Größe dieses GameJams ist ein Argument, ihn nächstes Jahr wieder zu besuchen.

 

Keine Kommentare

Schreib doch einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.