Acagamics. Student GAME Developer Club.

Acagamics Community-Treff

8 Jan geschrieben von Stefan

Hey Leute,

ihr kennt das sicher: Nach einem langen Tag in der Uni möchte man auch einfach mal abschalten und gemütlich zocken, aber für lokale Multiplayer-Partien wohnen die Freunde zu weit weg.

Das ist jetzt vorbei! Ab Januar schaffen wir im Raum 335 für euch einen Space in gemütlicher Atmosphäre, wo ihr euch dann auf ein paar lokale Multiplayer-Spiele stürzen könnt. Schnappt euch 3DS, Switch, Laptop oder eure Magic-Karten und kommt vorbei!
Ein paar Spielstationen haben wir natürlich auch aufgebaut, an denen ihr unter anderem unser hauseigenen Acagamics-Spiele zocken könnt.

 

Keine Lust auf digitale Spiele? Kein Problem! Der Space ist natürlich auch offen für Sammelkartenspiele wie beispielsweise Magic. Oder ihr diskutiert mit anderen – Der Acagamics PlaySpace hat von allem ein bisschen und ist offen für alle.
Das beste daran: Selbstverständlich soll es keine einmalige Veranstaltung sein, sondern er findet monatlich statt, nämlich voraussichtlich an jedem dritten Donnerstag! Der Startschuss fällt am 18. Januar um 19 Uhr im Raum 335!

Zusammenfassung:
Willkommen beim Acagamics PlaySpace!

Was? – Spiele über Spiele
Wann? – 18.01.2018, dann voraussichtlich jeden dritten Donnerstag im Monat
Wo? – G29-335
Wer? – Offen für alle!

(Beitrag verfasst von Steven Teßendorf)

Keine Kommentare

Schreib doch einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.